02173 39480-0 info@pulvermanni.de

Trocken­­steig­­lei­tun­gen

Spezielle Löschwasserversorgung für die Feuerwehr

Überprüfung und Wartung von Steigleitungen

Unter einer Steigleitung ist eine brandschutztechnische oder versorgungstechnische Rohrleitung in Gebäuden zu verstehen. Diese gehen vom jeweiligen Hausanschluss aus und die jeweilige Hauptleitung führt vertikal in die verschiedenen Geschosse fort.

Trockensteigleitungen dienen ausschließlich zur Nutzung durch die Feuerwehr – für Laien hingegen sind sie unbrauchbar. Nach DIN 14462 besteht eine trockene Steigleitung aus einer Löschwassereinspeisung, die sich üblicherweise frei zugänglich im Eingangsbereich befindet. Außerdem ist pro Etage mindestens eine Entnahmearmatur anzuordnen. Um Druckstöße zu vermeiden, ist am Ende eines jeden Steigstranges ist ein Be- und Entlüfter zu setzen.
Die Dimensionierung der Steigleitung wird gemäß DIN 14462 in DN 80 ausgeführt. Wenn rechnerisch die nach DIN geforderten Drücke und Wassermengen erreicht werden, können auch andere Dimensionierungen gewählt werden.

Vorteile einer trockenen Löschwasserleitung

N

Ist vor ungefugter Nutzung geschützt.

N

Bringt Löschleistung der Feuer-wehr ins Gebäude.

N

Bietet hohe Löschleistung und Zuverlässigkeit.

Tipps und Fakten zum Thema Steigleitung

Bevor eine Rohrleitung verkleidet wird, muss eine Dichtheitsprüfung nach DIN 14462-2 durchgeführt werden. Zudem ist eine Abnahmeprüfung der Brandschutzeinrichtung vor der Inbetriebnahme erforderlich. Diese erfolgt gemäß DIN 14462-2 durch einen Brandschutzsachkundigen, vorausgesetzt dass keine höheren Anforderungen durch andere Vorschriften  gestellt werden. 

Mittels der Steigleitung wird der Feuerwehr ermöglicht, ihre Schläuche trocken an eine Löschwasserquelle anzuschließen, ohne vorher Schlauchleitungen bis zur Einsatzstelle verlegen zu müssen. Die Entnahmeeinrichtungen werden in DIN 14462 für „Löschwasserleitungen trocken“ vorgeschrieben und können in Schutzschränken untergebracht werden.

 

 

 

Hahnenberg Service Leistungen

 

  • Beratung und Planung
  • Inbetriebnahme
  • Wartung und Instandhaltung
    (nach DIN 14462 und nach den Regeln der Technik)
  • Instandsetzung und Reparatur

 

Kontaktieren Sie uns

Felder mit einem * sind Pflichtfelder

Datenschutz

14 + 5 =

Hahnenberg Service GmbH

Ihr Spezialist in Sachen Brandschutztechnik.

Unser Team unterstützt Sie bei allen Fragen rund um den vorbeugenden Brandschutz.
Vereinbaren Sie einen Termin für eine persönliche Beratung und wir finden eine passende und preiswerte Lösung für Ihren individuellen Bedarf.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

 

Kontaktieren Sie uns über uns Kontaktformular oder unter: